in der Praxis Dr. Muhs am 23.12. und 28.12. – 31.12.2020

Bitte beachten Sie: es werden keine Routinekontrollen im Notdienst durchgeführt!

 

Zum kieferorthopädischen Notdienst gehört die Behandlung von:

  • piksenden Drahtbögen
  • defekten Drahtbögen
  • gebrochenen, festsitzenden Metallapparaturen
  • gelösten Retainern (Privatleistung – unabhängig von ggf. Gewährleistungsabsprachen mit dem Hauptbehandler)

Bitte beachten: bei defekten Brackets, Bändern werden diese bei Patienten*innen anderer Praxen nur entfernt bzw. gesichert und nicht wieder neu inseriert aufgrund der Inkompatibilität diverser auf dem Markt vorhandener Bracketsysteme. Der betreuende Kieferorthopäde wird sein eigenes Bracketsystem zeitnah selbst in die vorhandene Position bei seinen eigenen Patienten inserieren.

 

Notdienstzeiten Praxis Dr. Muhs

Mittwoch, den 23.12.2020 in der Zeit von 13:45 Uhr- 17:45 Uhr

Montag, den 28.12.2020 in der Zeit von 13:45 Uhr – 16:45 Uhr

Dienstag, den 29.12.2020 in der Zeit von 8:30 Uhr – 12:00 Uhr

Mittwoch, den 30.12.2020 in der Zeit von 8:30 Uhr – 12:00 Uhr

Donnerstag, den 31.12.2020 in der Zeit von 8:00 Uhr – 10:00 Uhr

Aktueller Notdienst

 

Am 31.12.2020 ist ab 10:00 Uhr die Praxis für den kieferorthopädischen Notfalldienst geschlossen.

Eine telefonische Anmeldung der Patienten zur Notfallsprechstunde ist vorab zwingend wegen der Coronapandemie erforderlich.